lifeSandrasen: Streganzsee-Dahme und Bürgerheide

Streganzsee-Dahme und Bürgerheide

Dahme im FFH-Gebiet Streganz- Dahme und Bürgerheide
Dahme im FFH-Gebiet Streganz- Dahme und Bürgerheide

Das Projektgebiet umfasst die Dahmeniederung zwischen Märkisch Buchholz im Süden und dem Streganzer See bei Prieros im Norden. Es ist Bestandteil einer ausgedehnten Talsandebene innerhalb der Landschaftseinheit Dahme-Seengebiet.

Zentraler Bestandteil des Schutzgebietes ist die vermoorte Aue des Mittellaufs der Dahme mit abwechslungsreichen Grünlandflächen, Feucht- und Nasswäldern. Im Norden des Gebiets sind vorwiegend Auenwälder in einem guten Erhaltungszustand vorhanden. Die Erlen- und Eschenwälder fehlen in den südlich angrenzenden Auenbereichen nahezu vollständig zu Gunsten einer intensiven bzw. extensiven Grünlandbewirtschaftung. An die bewirtschafteten Grünlandbereiche schließen sich teilweise leicht entwässerte Moorwaldbereiche an. Das Fließgewässer Dahme ist von hervorgehobener Bedeutung innerhalb eines geschlossenen Biotopverbundsystems. Einige vom Hauptlauf abgetrennte Altarme finden sich entlang der Dahme. Im südöstlichen Bereich des Gebietes befindet sich das sogenannte Mietsluch, eine ehemals abflusslose, vermoorte Rinne. Den östlichen Anschluss an die Dahmeniederung bildet ein ausgedehnter Dünenkomplex in der Talsandebene zwischen dem Neuendorfer See und der Dahme. Auf diesen sandgeprägten Bereichen stocken ausgedehnte Kiefernforste. In diese Kiefernforste eingebettet sind eine Vielzahl kleine und größere, zum Teil entwässerte Kesselmoore.

Neues aus dem Dahmetal und der Bürgerheide

  • Sonne, Schnee und Regen bei der Bereisung 2016

    In diesem Jahr besuchte Cornelia Schmitz vom externen Monitoring-Team der EU die LIFE Projekte schon im Frühling. Der April machte seinem Ruf auch alle Ehre. Sonne, Schnee und Regen wechselten sich ab. weiterlesen

  • Gräben zu im "Langen Luch"

    Nach zwei Wochen Bauzeit konnten die Bauarbeiten im Langen Luch bei Hermsdorf (Projektgebiet Streganzsee-Dahme und Bürgerheide) Ende Januar beendet werden. weiterlesen

  • Die Bagger sind da

    Die Baumaßnahmen im Langen Luch bei Hermsdorf haben begonnen. Trotz Eis auf den Straßen und Schnee auf den Moorflächen fingen gestern die ersten Bauarbeiten im Langen Luch bei Hermsdorf Mühle im Projektgebiet Streganzsee-Dahme und Bürgerheide an. weiterlesen

  • Unterwegs mit den Kartierern

    Die Vorarbeiten laufen auf Hochtouren

    Bevor die Umsetzung der geplanten Maßnahmen in den Projektgebieten „Dahmetal“ und „Streganzsee-Dahme und Bürgerheide“ beginnen kann, ist es wichtig den Ausgangszustand detailliert zu dokumentieren. Dafür haben wir uns Unterstützung aus verschiedenen Bereichen geholt. weiterlesen

Das Projekt LIFE Feuchtwälder

In einem EU-LIFE-Projekt widmet sich die Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg in den nächsten Jahren dem Erhalt und der Wiederherstellung von Auen- und Moorwäldern.

Weiterlesen

Ansprechpartner:               Michael Zauft (Projektleitung)

E-Mail schreiben

Nach oben