Life Feuchtwälder: Maßnahmen

Maßnahmen

Die Renaturierung von Auen- und Moorflächen ist seit Jahrzehnten ein Schwerpunkt des Naturschutzes. Als Grundvoraussetzung für den Erhalt und die Wiederherstellung von Auen- und Moorwaldflächen wird hier vor allem die Wiederherstellung eines natürlichen hydrologischen Regimes angesehen. Der überwiegende Teil der Maßnahmen im Projekt diente der Initiierung und Lenkung natürlicher Prozesse. Daneben kommen vor allen in den Auen wertvolle Offenlandlebensräume vor, welche durch aktives Management und gezielte Maßnahmen erhalten und verbessert wurden.

Das Projekt LIFE Feuchtwälder

In einem EU-LIFE-Projekt widmete sich die Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg von 2014 bis 2023 dem Erhalt und der Wiederherstellung von Auen- und Moorwäldern.

Ansprechpartner: 
Michael Zauft (Projektleitung)
E-Mail schreiben

Im Projekt LIFE Bachmuschel widmet sich die Stiftung bis 2032 weiter dem Arten- und Gewässerschutz.

Nach oben